Allgemein zur Reise

Oberlausitz-Classics

mit dem Oldtimer eine wahrhaftige Perle im deutschen Osten erleben

Erleben Sie in einer kleinen Gruppe von Oldtimer-Enthusiasten in einer bunten Mischung aus Fahrerlebnissen mit dem eigenen Oldtimer, kulturellen Begegnungen und kulinarischen Highlights. Eine Reise mit einem ganz besonderem Flair in einer der östlichsten und zugleich schönsten Regionen Deutschlands. Das stressfreie Erlebnis von beeindruckender Landschaft, das gemütliche Oldtimer-Fahren in einer übersichtlichen Gruppe von Gleichgesinnten stehen hierbei im Vordergrund.

 

Der hochwertige Genuss von regionaltypischen Speisen und Getränken, sowie das Flair in einem Hotel der Spitzenklasse (1 Stern im Guide Michelin), werden Ihnen sicher lange in Erinnerung bleiben werden.

Die einzelnen Tagesetappen an den Ausflugstagen sind unterschiedlich lang und betragen je nach Programm ca. 120 – max. 185 km pro Tag.

Ihre Reise ist durch uns bis ins kleinste Detail organisiert und vorbereitet und lässt dennoch genügend Spielraum für ggf. individuelle Aktivitäten.

Auch um Ihr Fahrzeug brauchen Sie sich im Falle eines technischen Ausfalls bei uns keine Sorgen zu machen. Auf dieser Reise werden die Teilnehmer von unserem hauseigenen, professionellen Abschleppwagen, der als Letzter im Feld fährt, stets begleitet. Sollten Sie unterwegs eine Panne haben, leisten wir wie ein ADAC erste Pannenhilfe. Und sollten wir Ihren Wagen nicht wieder flott machen können, steigen Sie einfach vor Ort auf unseren kostenlosen Ersatz-Oldtimer aus unserer gewerblichen Miet-Oldtimerflotte um.

Ein einmaliger und kostenloser Service der Classic-Car-Events.

Erleben Sie in einer auf max. 18 Fahrzeuge limitierten, familiären Gruppe von Oldtimer-Freunden die Oberlausitz. Lassen Sie sich beeindrucken von der Schönheit dieser für viele unbekannten Region und genießen Sie einen erholsamen „Urlaub mit der Oldtimer“ in einem ausgwählten Spitzenhotel.

Zugelassen sind alle Fahrzeuge die sich in einem gepflegten Zustand befinden und eine H-Zulassung haben oder ein Mindestalter von 30 Jahren aufweisen.

Ausnahme-Regelung:

Wenn die Herstellung der Baureihe und des Typs des gemeldeten Fahrzeuges bereits vor 30 Jahren begonnen wurde, sind auch jüngere Fahrzeuge zugelassen. Beispiele: Mercedes Typ W107, Jaguar XJ-Serie, Porsche 911 luftgekühlt, Morgan 4+4 usw.

Reisepreis / Leistungen:

Der Reisepreis für das Komplett-Programm vom 07. – 11.08.2022 beträgt:

€    1.495 pro Person im Deluxe-Doppelzimmer (Einzelzimmer nur auf Anfrage gegen Aufpreis)

Der Reisepreis bezieht sich auf Buchung/Abgabe an Privatpersonen und wird gem. §25 UStG entsprechend der Sonderregelung für Reisebüros versteuert. Erfolgt die Buchung/Abrechnung über eine in Deutschland oder der EU ansässige Firma, wird auf den Reisepreis die dt. gesetzl. MwSt. aufgeschlagen und in der Rechnung gesondert ausgewiesen.

Leistungen:

  • 4 Übernachtungen in den neuen „DeLuxe“ Doppelzimmern im 4-Sterne-Superior-Hotel „Bei Schumann“in Kirschau inkl. Frühstücksbuffet
  • alle im Programm erwähnten Mittagessen (ohne Getränke)
  • alle im Programm erwähnten Zwischenstopps und Führungen inkl. Verkostungen
  • 2x Kaffee/Kuchen-Pause in Herrnhut und Waltersdorf
  • 3x Drei-Gang Dinner-Menü von Sonntag bis Dienstag (ohne Getränke)
  • 5-Gänge-Gala-Dinner am Mittwochabend inkl. Aperitif (ohne Getränke)
  • Bordbuch, Fahrzeugplakette sowie Gesamtorganisation
  • technischer Support durch begleitenden Abschleppwagen inkl. 1 Ersatzoldtimer bei Totalausfall zur Rückfahrt ins Hotel
  • persönliche 24h-Betreuung vor Ort
  • Reisepreis-Sicherungsschein (gesetzl.Vorgabe gem. § 651k BGB und für alle Veranstalter bindend)

Im Reisepreis nicht enthalten sind:

  • Jegliche Getränke zu den Mahlzeiten, sowie Kosten für persönliche Extras im Hotel
  • etwaige Parkgebühren für den Oldtimer sowie Kurtaxe in den Hotels

Hier können Sie sich die Ausschreibung herunterladen und ausdrucken: Ausschreibung 2022